FeBA

                                       

vom 23. bis 26. April 2019,
vom 08. bis 12. Juli 2019,
vom 07. bis 11. Oktober 2019
jeweils im Schulzentrum in Emmelshausen

 

Seit 2010 wird jeweils in den Oster-, Sommer- und Herbstferien die FeBA für alle Schulkinder der Klassenstufen 1 bis 6 angeboten   

Um die 100 Kinder nehmen an FeBA im Schulzentrum Emmelshausen teil. Den Kindern wird von ca. 30 Betreuer/innen ein buntes Programm angeboten.

Bei der Ferienbetreuung sind durchschnittlich 10 bis 15 Kinder in einer Gruppe, die von mindestens zwei Betreuern beaufsichtigt und betreut werden. Überwiegend werden hier Bastel-, Bau-, Koch- und Sportangebote zur Auswahl gestellt. Daneben gibt es offene Angebote, welche die einzelnen Gruppen in Anspruch nehmen können. Die einzelnen Gruppen nehmen an diesen Angeboten geschlossen teil, so dass eine ständige Aufsicht durch die Gruppenbetreuer gewährleistet ist.

Die FeBA wird In Kooperation mit dem Jugendzentrum (JuZ) Emmelshausen sowie der Kinder- und Familienhilfe „Haus Niedersburg“ Boppard  angeboten.

Insbesondere den Mitarbeiter/innen vom JuZ Emmelshausen und dem Haus Niedersburg sowie den vielen Betreuer/innen gilt ein besonderer Dank!!! Ohne das Angagement dieser Personen ist eine solche Aktion nicht durchzuführen.


Für die Betreuung benötigen wir viele Helferinnen und Helfer.

Insbesondere suchen wir noch Gruppenleiter/innen und Betreuer/innen für:

  • sportliche Aktivitäten, z.B. Leichtathletik, Fußball, Hockey, Basketball,
  • Tanzangebote (Hip Hop, Streetdance, Bollywood, Cheerleading),
  • Aktivitäten draußen in Wald und Flur,
  • kreative Gruppenangebote, z.B. Kunst, Kochen, Modellieren, Ton, Werken mit Holz.

Alle Interessierten, besonders Schüler, Studenten und alle anderen, die gerne mit Kindern umgehen, sind herzlich eingeladen, bei der Ferienbetreuung mitzumachen.

Wir zahlen eine Aufwandsentschädigung, speziell für Schüler und Studenten ein interessanter Ferienjob! Gerne stellen wir eine Betreuerbescheinigung aus. Dies kann bestimmt beim späteren/jetzigen Studium oder auch bei Bewerbungen sehr nützlich sein!!!

Voraussetzungen, die ein/e Betreuer/in mitbringen sollte: mindestens 16 Jahre, eigenständig, kreativ, Freude mit Kindern.

Bitte melden Sie sich bei Markus Liesenfeld, wenn Sie noch Fragen haben (Tel: 06747/121-21, m.liesenfeld@emmelshausen.de).


 
 
Kontakt

Liesenfeld, Markus
Telefon:
06747/121-21
E-Mail: m.liesenfeld@emmelshausen.de